Slide RETHINKLEGAL GMBH • FRANKFURT AM MAIN
Der entscheidende Zugang.

Durch unsere Partnerschaft mit namenhaften E-Discover Anbietern haben wir das passende Tool für Ihr Projekt und bieten Ihnen die passenden Services dazu gleich aus einer Hand an.

Wir managen Ihre Projekte.

Als Juristen mit Projekterfahrung und IT-Kompetenz managen wir Ihre juristisch / technischen Projekten mit höchster Umsicht, damit Sie Ihre, auch zeitkritischen, Ziele erreichen. 

Durch individuell zusammensetzbare Teams stellen wir uns jeder Herausforderung.

Neben klassischen Managed Document Review und Redaction Services im Rahmen von Internal Investigations, unterstützen wir Sie auch bei Audits und der Dokumenten Analyse.

Use Cases / Expertise

 

_____________________________________________________

04.10.2021 – Case Study Insolvenz

Unser Auftraggeber ist ein Insolvenzverwalter im Bezirk des AG Frankfurt am Main. Die Insolvenz eines produzierenden Unternehmens stand im Raum, zudem der Verdacht unrechtmäßiger Vermögensverschiebungen. Die zur Verfügung stehende Zeit war eng berechnet, die Höhe der angesetzten Insolvenzmasse wurde von Seiten des Insolvenzverwalters angezweifelt.

Die Vergütung des Insolvenzverwalters richtet sich im Sinne der Insolvenzrechtlichen Vergütungsordnung (InsVV) nach der Höhe der Insolvenzmasse.

Der Insolvenzverwalter kennt das Unternehmen und setzte sich mit den Fakten auseinander, soweit ihm diese zugänglich waren. Er kam auf uns zu, weil er mit wenig Aufwand und wenig Zeit einen tieferen Einblick in die Daten des Unternehmens bekommen wollte.

Nach ersten Blicken in die Insolvenzmasse haben wir festgestellt, dass keine immateriellen Werte in der Insolvenzmasse bisher erfasst sind – weder Marken, Patente noch Geschmacksmuster wurden berücksichtigt. Nach Rücksprache mit den verantwortlichen Mitarbeitern konnten uns sowohl digitale Dokumente als auch physische Ordner zu diesem Thema übergeben werden. Wir haben die Ordner digitalisiert und gemeinsam mit den digitalen Dateien in Nuix Discover eingespielt.

Erste Analysen, die das Tool erstellt hat, haben uns gezeigt, dass sich eine tiefergehende Untersuchung lohnen könnte. Die ersten Schlagworte und Zeiträume schienen vielversprechend. Diese Ergebnisse haben wir mit unserem Auftragsgeber, dem Insolvenzverwalter, besprochen, um die nächsten Schritte festzulegen. Er entschied, dass wir mit wenigen Mitarbeitern die Informationen der gefundenen Dokumente ausarbeiten.

Mit Suchwörtern und Filtermöglichkeiten haben wir die potenziell relevanten Dokumente identifiziert und die enthaltenen Informationen extrahiert. Unserem Auftraggeber konnten wir so eine detaillierte Liste übergeben, über die immateriellen Werte des Unternehmens, die in den von ihm vorab festgelegten Rahmen fallen. Durch die Auswertung der einzelnen Werte konnte die Insolvenzmasse erhöht werden. Die investierten Kosten haben sich gelohnt.

Durch den Einsatz von Technik und unseren geschulten Mitarbeitern konnten versteckte Werte gefunden werden. Die Insolvenzmasse hat sich dadurch erhöht und in einem Zug auch die Vergütung des Insolvenzverwalters.

_____________________________________________________

Weitere Beispiele von Anwendungsfällen in denen wir seit Jahren routiniert agieren, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

reThinkLegal ist auf juristisch-technische Projekte an der Schnittstelle von Litigation, Compliance, Risikobegrenzung und Corporate Information Management spezialisiert. Eine unserer Fertigkeiten ist es, aus riesigen Datenbeständen genau die gesuchten, entscheidenden Informationen bereit zu stellen – verlässlich, präzise und exakt nach Ihren Anforderungen. 

Unsere Arbeit beschränkt sich nicht auf das Ermitteln und Bereitstellen von Informationen. Als Think Tank suchen wir systematisch nach Lösungen. Uns treiben die grundlegenden Probleme hinter punktuellen Schwierigkeiten an. Das Ziel sind effiziente Abläufe Ihrer Arbeitsschritte.

Unsere Qualifikation besteht in der Kombination aus juristischer Expertise und IT-Kompetenz, dem Blick für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und der internationalen Orientierung. Basis unseres Erfolgs ist die Erfahrung aus einer langen Reihe zielgenau abgeschlossener Projekte.

Komplexe betriebliche Prozesse und internationale Verflechtungen, laufende Verfahren, brisante Regulierungen, geschäftskritische Informationen, dazu Zeitdruck, Datenschutzverpflichtungen, eine anspruchsvolle IT-Umgebung und Lösungswege, die erst einmal erdacht werden müssen: Das ist die Umgebung, in der wir uns wohl fühlen – und Lösungen liefern. Seit 2005.

 
 
reThinkLegal

Ihre Ansprechpartner

Stefan Beßling

Managing Partner, Rechtsassessor

Dr. Clas-Steffen Feuchtinger

Partner, Executive Director, General Counsel, Rechtsanwalt

Jan Mario Welle

Partner, Executive Director, Operations, Diplomjurist

Anna-Katharina Horn

Managing Director, Rechtsanwältin
Kontaktieren Sie uns

    *Ich stimme zu, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage verarbeitet werden . Weitere Hinweise hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung